Zeitreise

Nimm mich an die Hand und mach mit mir eine Reise durch die Zeit. Halte mich fest an dem Punkt, als ich gesprungen bin. Rüttel mich, halt mich auf, und sag mir, dass die Klippen tiefer sind als sie aussehen. Zeig mir den Abgrund den ich nicht sah. Nimm mich an die Hand und halte mich fest an diesem Punkt.

Vielleicht wäre ich umgekehrt, vielleicht....

1.3.08 13:35

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


m (1.3.08 14:11)
du bist nicht alleine gesprungen, dazu gehören immer zwei. ich war es der deine hand genommen hat u gesagt hat, dass alles gut wird. es ist ganz allein meine schuld. du hast dich nicht falsch entschieden, außer wenn du denkst dass das was wir hatten falsch war. aber wir wussten worauf wir uns einließen u ich bereue keinen tag den ich mit dir verbracht hab, weil jeder davon ein wunderbarer, einzigartiger war.


Hilli / Website (4.3.08 00:09)
... was wäre dann gewesen? dann hättest du vermutlich irgendwann wieder dort gestanden...

p.s: die antwort von m hat mich sehr berührt...


Lebenshungrig (4.3.08 09:08)
...Ja, wahrscheinlich hast du Recht...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung